Ankündigung: Blumen-Garten-Parade

48
15987

Zu meinem neuen Blogprojekt „Der Oasengarten“ startet am 15. April 2012 eine Blumen-Garten-Parade. Vielleicht denkt ihr jetzt nicht schon wieder eine Parade? Allerdings habe ich den Start so gewählt, das bis dahin einige andere Blogparaden enden. Dadurch habt ihr wieder etwas Luft bzw. ein Plätzchen auf euren Blog frei.

Wie soll das Ganze nun ablaufen? Die Parade soll eine Mischung aus Monatsthemen und wöchentlichen Posts sein und als Dank für eure Teilnahme  könnt ihr viele tolle Sachen gewinnen. Für die Idee der Parade habe ich mich von Chaosweib und Testmama inspirieren lassen und möchte ihnen auf diesem Wege meinen Dank für ihre tollen Paraden aussprechen.

Wer kann teilnehmen? Teilnehmen kann jeder der Blumen/Pflanzenliebhaber ist, einen Balkon/Garten besitzt, einen Park vor der Haustüre hat oder nur den Garten seiner Eltern, Freunde etc…. nutzt. Für jeden wird etwas dabei sein.

Wie lang ist die Dauer? 6 Monate bis zum 15. Oktober 2012.

Ergänzung: Es besteht keine Plicht jede Woche teilzunehmen. Wenn es nicht passt könnt ihr auch aussetzen.

Um eure Motivation etwas anzuspornen: Verlose ich unter allen die einen Ankündigungsartikel auf eurem Blog über meine Parade schreiben was Schönes. Zeit habt ihr dafür bis zum 15. April 2012. Schreibt den Link dazu dann einfach unter diesen Beitrag.  Für euren Beitrag könnt ihr gerne das Paradenlogo mitnehmen.

Anmeldung? Wer nun Lust bekommen hat mitzumachen kann sich per Kommentar unter diesem Beitrag mit Blog und Emailadresse anmelden. Wer das nicht möchte kann sich über das Kontaktformular anmelden. Die Anmeldung ist unverbindlich. Die Teilnehmer werden namentlich erwähnt und auf meinem Blog verlinkt. Update: Eine liebe Mitbloggerin Danny hat mich da auf eine tolle Idee gebracht. Seit doch so gut und macht ein Foto eures Balkon/Garten/Parks etc… wie er jetzt aussieht so können wir jeden Monat verfolgen wie sich das alles im Laufe der Zeit verändert. Ist aber kein Muss.

Genauere Details erfährt ihr dann am Paradenstarttag. Mehr möchte ich vorher nicht verraten nur das es ganz bestimmt toll wird.

Hier noch ein kleiner Hinweis: Wenn jemand meint das Konzept  und den Titel vor Paradenstart abkupfern zu müssen. Ist das nicht gerade höflich. Man kann wenigstens fragen.

48 KOMMENTARE

    • Danke für den Hinweis, werde ich sofort ergänzen. Es besteht natürlich keine Pflicht jedes Mal dabei zu sein. Der Teilnehmer der sich aber die Mühe macht jede Woche mitzumachen, für den habe ich mir auch schon am Ende der Parade einen besonderen Preis überlegt.

  1. Also ich mach auch gerne mit. Die Gartenzeit beginnt ja jetzt wieder, auch wenn meine Mutter noch die Hauptarbeit macht. Ich bin noch Schüler und will lernen – irgendwann kann sies halt nicht mehr machen.

    ich würde die Parade aber nicht absagen. Vieleicht kommen ja nach ein paar Beiträgen noch welche hinzu? Drei Teilnehmer hast du ja schon 😉

    Ankündigungsartikel kommt noch – du kannst mich aber gern nochmal erinnern, ich hab nämlich manchmal ein Gedächtnis wie ein Siebe 😀

  2. ich finde das es eine gute idee ist und wenn du mich noch mal erinnern würdest bin ich gerne dabei und zeige unseren balkon samt inhalt 🙂

    denn der soll nun bald wieder frühlings und sommer fit gemacht werden 🙂

    liebe grüße danny

  3. Huhu
    ich bin auch sehr gern dabei:-)
    Ich finde Blogparade klasse und zu der Zeit hören andere Blogparaden auf, sodass ich dafür Zeit habe.
    Ich liebe meinen Garten und Blumen und würde mich freuen, wenn die Parade zustande kommt

    Mein Blog http://www.kiras-testwelt.de

    meine Adresse kiras-testblog@web.de

    Viele liebe Grüße

    Ach PS: Der Ankündigungsartikel kommt nach, bitte nochmal errinnern falls ich es vergesen sollte okay?

  4. […] 15. April geht’s übrigens los mit der Blumen-Garten-Parade. Es wird ein Mix werden aus wöchentlichen und monatlichen Posts. Teilnehmen kann eigentlich jeder, […]

  5. Hallo 😉 super Idee : eine Blumen-Garten- Parde: klingt toll 😉 da bin ich aber gespannt. Meinen Garten zeig ich (noch) nicht ( sonst müsst ihr weinen)…der Arme sieht echt etwas trostlos aus. Aber ich bin gewillt dies zu ändern 😉 bin gespannt auf gute Tipps und Ratschläge.
    Ganz liebe Grüsse
    Murel

  6. Hallöchen,
    ich hatte ja noch ein wenig gezögert, aber das Thema an sich ist echt klasse und da ich ohnehin ständig Gartenbilder mache ist es natürlich eine sehr schöne Gelegenheit ;-)))))))))) Also 15.04.12 bin ich dabei ;-))

    LG Kerstin

  7. […] -Startet am 15.April und endet am 15.Oktober 2012. -Teilnehmen kann jeder der Blumen/Pflanzenliebhaber ist, einen Balkon/Garten besitzt, einen Park vor der Haustüre hat oder nur den Garten seiner Eltern, Freunde etc…. nutzt. Für jeden wird etwas dabei sein. -Die Parade soll eine Mischung aus vorgegebenen Monatsthemen und wöchentlichen Posts sein. – Alle Aufgaben handeln ums Thema Blumen/Garten/Pflanzen/Balkon -Es besteht keine Pflicht jede Woche teilzunehmen. -Während und am Ende der Parade Verlosung mit tollen Preisen -Anmeldung: deroasengarten.de/blogparade/ankundigung-blumen-garten-parade-88.html […]

  8. Ich werde auch mit machen. Mal sehen wie die Parade ist und ob ich auch ohne Garten und Balkon viel mitmachen kann. 🙂

    Mein Blog:

    Ganz liebe Grüße
    Nicole

  9. […] dazu startet am 15. April 2012 eine  Blumen-Garten-Parade auf Der Oasengarten. Diese soll ein Mix aus wöchentlichen Beiträgen und Monatsthemen sein und insgesamt 6 Monate […]

  10. Blumen-Garten-Parade vom Oasengarten…

    Drapegon startet auf ihrem neuen Blog “Der Oasengarten”, der mittlerweile gar nicht mehr so neu ist, eine Blogparade. Wie der Name der Blogparade schon erahnen lässt, behandelt die Parade den Garten, Pflanzen und Blumen. Ich habe einen Gart…

  11. […] dass man nicht unbedingt einen grünen Daumen benötigt. Dann probier ich es mal und mache bei der Blumen-Garten Blogparade mit.Die Parade startet am 15.04. und dauert 6 Monate. Die Aufgaben und Themen sind als Wochen […]

  12. […] selbst hatte letztes Jahr auf meinem Gartenblog eine Blumen-Garten-Parade. Wie so etwas funktioniert habe ich mir auch bei anderen Blogs angesehen. Einiges aus meinem […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here