Für mehr Schatten

0
630

Momentan scheint die Sonne wieder stark vom Himmel. Es ist nicht warm, wie ich mir das eigentlich für die Gartenarbeit gewünscht hätte, sondern gleich wieder heiß. Zu heiß für den Monat Mai finde ich. Da ich mir letztes Jahr eine Schirmständger und einen billigen Sonnenschirm gekauft habe, der einfach zu klein war und nicht hineinpasste. Habe ich bei meinem letzten Streifzug  im Baumarkt gleich die Gelgenheit genutzt und nicht nur Blumen für mein Steingartenprojekt in den Einkaufswagen gepackt, sondern mir auch gleich einen schönen dunkelblauen Sonnenschirm besorgt. Da unser Haus grau-weiß ist muss eben auch die Farbe stimmen.

Marktschirm
Marktschirm

Leider stellte ich erst wieder mal daheim fest, das man den nun nicht neigen kann. Typisch! Aber egal wir brauchen eh mehr. Eigentlich will ich einen großen Ampelschirm*, aber richtig gute sind eben teuer. Also muss ich noch ein wenig sparen. Wenigstens reicht nun meiner mir etwas mehr Schatten auf meine noch nicht fertige Terrasse zu zaubern. So kann ich mich wenigsten mal hinsetzen ohne in der Sonne zu braten und dadurch hoffe ich wieder neue Ideen für die Garten Gestaltung sammeln zu können. Oh da fällt mir doch glatt schon wieder ein schönes Projekt ein. Seit gespannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here